DARMSTADT

 











    HOME




    
Über mich





    48 Schritte
     Kryonschule
     Darmstadt




    Chakren-Reinigung
      Heilbehandlungen 
      auch über die Ferne!





    Dein Ursprungs-Name
      Einweihung auch 
      über die Ferne!




    Hiam'Anastra
      Mit 11 Schritten 
      ins   Erwachen





    Tarass Heiler
      Heilbehandlungen 
      auch über die Ferne!





      Impressum
        So kannst  du
        mich erreichen!









OMAR TA SATT  und   Herzlich  W i l l k o m m e n !






Ich freue mich, dass du meine Seite gefunden hast und möchte dir ein wenig über  die  "Bewußtseinsschule der Neuen Zeit"  erzählen:



Vielleicht hast du schon einmal vom "Aufstieg der Erde" gehört oder gelesen? Vielleicht sind dir auch Begriffe wie "Aufstieg" oder "Dimensionswechsel" eher suspekt und du glaubst, dass dies spinnerte Ideen von spirituellen Besserwissern seien. Nun, dann hast du jetzt zwei Möglichkeiten: Du kannst dich entweder schnell wieder von dieser Seite verabschieden oder aber, wenn du neugierig geworden bist, auch einfach mal weiterlesen und selbst herausfinden, ob dich die folgenden Informationen in irgendeiner Weise berühren. In diesem Fall lies einfach weiter:

Die Erde befindet sich seit einigen Jahren in einem Aufstiegsprozess, und wir Menschen natürlich auch. Was bedeutet das für uns, und wie ist es dazu gekommen? Die Erde ist einer von vielen belebten Planeten im Universum, die sich von der Quelle (Dem Einen, Gott etc.) gelöst haben und aus der Einheit des Seins in die Dualität gegangen sind. Diese Abspaltung war notwendig, weil sich die Quelle selbst erleben und erfahren wollte. Dafür war es wichtig, dass wir Menschen als Teile und Ausdruck Gottes alles Wissen über unsere Abstammung und unsere Macht vergessen mußten. Nur so war es möglich, nicht nur in der Dualität zu leben, sondern auch dort zu bleiben. Dualität bedeutet Gegensätze, Gegensätze wie schwarz und weiß, Tag und Nacht, gesund und krank, jung und alt, glücklich und unglücklich und vieles mehr. Um in vielen Leben und Inkarnationen diese Dualität erfahren und schließlich überwinden zu können, mußten wir vergessen, dass unsere irdische Ausdrucksform (Körper, Geist, Seele) nur ein kleiner Teil dessen ist, was wir in Wirklichkeit sind, nämlich:

Engelsgleiche, überdimensionales Wesen, die sich bereit erklärt haben, in die größtmögliche Dichte zu gehen, um durch die Überwindung der Dualität soviel Liebe und Energie zu erzeugen, dass nicht nur der Planet Erde, sondern auch das ganze Universum durch diese Schwingungsanhebung eine Erhöhung erfährt.


Ich finde es sehr beruhigend zu wissen, dass wir Menschen diejenigen sind, die die eigentliche Arbeit leisten!


Der Teil von uns, der als Mensch auf der Erde inkarniert ist, der, weil er in der Dualität lebt, viel Leid erlebt hat, bewirkt das meiste im ganzen Universum!!! Wie? Indem er sich freiwillig (weil vor der jeweiligen Inkarnation so selbst festgelegt) der Dualität aussetzt und auch Leid in Kauf nimmt, mit dem (vergessenen) Ziel, es zu überwinden, um dadurch die Schwingung der Erde zum Wohle Aller zu erhöhen!


Zur Zeit Jesu war es für die Menschheit noch nicht möglich aufzusteigen. Die Erdenergie war dafür noch zu niedrig. Für Jesus Christus war sein Aufstieg möglich, da er trotz größter Dualität seine Erinnerung an die Einheit mit Gott wachhalten konnte. Sein Weg zurück zur Quelle, seine Himmelfahrt, konnte damals noch nicht in körperlich manifester Gestalt vonstatten gehen, das heißt, sein Körper mußte sich energetisch auflösen.

Aufstieg heute bedeutet im Gegesatz zu vor 2000 Jahren, dass wir unseren Körper und die Erde "mitnehmen" können.
Dies ist möglich, weil die Schwingung der gesamten Menschheit, die bei der "Harmonischen Konvergenz" im Jahre 1987 von der Geistigen Welt gemessen worden war, eine überraschend hohe Frequenz ergeben hatte. Parallel dazu hatten 'menschliche' Wissenschaftler gleichermaßen festgestellt, dass sich die Schwingung der Erde in den letzten Jahren sehr deutlich erhöht hat. Die Schwingung der Erde wird in der Stratosphäre (zwischen 10 und 16 km über der Erdoberfläche) gemessen. Mitte der 80-iger Jahre entsprach sie 7,8 Hertz (Schumann-Frequenz), Ende der 90-iger Jahre schon 11 Hertz und ab ungefähr 2005 ging man von 13 Hertz aus, was der Christus-Energie entspricht!


Schon seit  Anfang 2013 hat die Erde 21 Hertz erreicht, sodass sich der letzte und wichtigste Aufstiegs-Schritt, der Dimensionswechsel, jederzeit vollziehen kann!


Damit solch eine starke Erhöhung der Schwingung möglich werden konnte, war es notwendig, das Magnetgitter der Erde entsprechend anzupassen. Bewirkt wurde diese Anpassung von KRYON, einer Wesenheit, die aus der Dimension der Erzengel stammt und selbst niemals auf der Erde inkarniert war. KRYON hatte sich den nüchternen, amerikanischen Geschäftsmann Lee Caroll (der keine Ahnung von Spiritualität hatte) ausgesucht, um seine Botschaften und Hilfestellungen für die Menschen zu channeln. Das macht er seit 1989, wobei in der Zwischenzeit viele der Channelings in Buchform über die Erde verbreitet worden sind.


Anfang des Jahres 2003 "meldete" sich Kryon dann erstmals bei dem Medium der Neuen Zeit, Sabine Sangitar, und erinnerte sie an ein Versprechen, das sie einst gegeben hatte. Er erinnerte sie daran, dass sie versprochen hatte, in der Zeit des Aufstiegs eine Bewußtseinschule der Neuen Zeit zu gründen. Nun, Sabine Sangitar hat ihr Versprechen gehalten, und in der Zwischenzeit gehen viele Menschen auf der ganzen Welt die "48 Schritte ins Erwachen". Auch ich, Sherin, bin diese wundervollen und lehrreichen Schritte gegangen, und als Lichtpionier und Bioenergie Therapeutin möchte ich nun auch anderen Menschen dabei helfen, über diese 48 Schritte ihr ganz persönliches Erwachen zu erleben. Dafür habe ich die "Kryonschule Darmstadt" gegründet!

Wenn du nun noch etwas über mich erfahren möchtest, dann klicke auf
Über mich

und alles über die "Kryonschule Darmstadt" erfährst du über diesen Link
48 Schritte

Ich sage Danke und AN'ANASHA dafür, dass du bis hierhin gelesen hast, und vielleicht lernen wir uns ja auch mal persönlich kennen!


Lichtvolle

 Strahlen sendet dir


 Doris Elise Sherin













Für energetische Heil-Übertragungen!

Bitte vermerken, für welche Übertragung die Spende gedacht ist!

















 











      Verzeichnis
         Kryonschulen

         Deutschland








      48 Schritte
        Kryonschule
        Darmstadt




     Chakren-Reinigung
       Heilbehandlungen 
       auch über die Ferne!




     Dein Ursprungs-Name
       Einweihung auch 
       über die Ferne!




     Hiam'Anastra
       Mit 11 Schritten 
       ins   Erwachen




     Tarass Heiler
       Heilbehandlungen 
       auch über die Ferne!




       Impressum
          So kannst  du
          mich erreichen!